Nachhaltigkeitskonzept der LAGA: Gelungener Entwurf

 

Am Dienstag wurde im Ausschuss für Struktur und Nachhaltigkeit das Nachhaltigkeitskonzept der Landesgartenschau vorgestellt, nachdem sich bereits der Aufsichtsrat der LAGA GmbH damit beschäftigt hatte.

 

Im Großen und Ganzen halten wir diesen Entwurf für ausgesprochen gelungen.

 

Grundidee des Konzeptes ist, auch in den nächsten Jahren das Thema Garten weiter attraktiv zu besetzen. Da die nächste Landesgartenschau in NRW erst im Jahre 2017 stattfinden wird, sind wir bis dahin immer noch der aktuellste Standort. Deshalb werden die Themengärten im Seepark entgegen der ursprünglichen Planung weiterhin Teil des Konzeptes sein.

Weiterlesen: Nachhaltigkeitskonzept der LAGA

Die Stadt Zülpich verfolgt das Ziel einer flächendeckenden Grundversorgung für einen schnellen Internetzugang

Liebe Mitbürger/innen,

mit Freude nehmen wir zur Kenntnis, dass nun auch die letzten Breitbandlücken im Stadtgebiet geschlossen werden sollen.
Daher unterstützen wir dieses Vorhaben.

 

Leider kann ein Förderverfahren zur Verbesserung der Breitbandversorgung nur durchgeführt werden, wenn ausreichender Bedarf und Interesse nachgewiesen werden kann.

 

Für den unter Umständen dabei in Frage kommenden Einsatz von Fördermitteln beim Ausbau der Breitbandversorgung ist es erforderlich, die aktuelle Versorgungslage sowie den Bedarf anhand eines vorgegebenen Fragebogens abzufragen. Um den Ausbaubedarf zu klären, ist es daher hilfreich, wenn möglichst viele Haushalte und Gewerbetreibende eine Rückmeldung abgeben.

Weiterlesen: schnellen Internetzugang

Bürgerentscheid am 8.9. - Gehen Sie bitte zur Wahl!

Erstmals kommt es in unserer Römerstadt Zülpich zu einem Bürgerentscheid.

Als bekannte Anhänger direkter Demokratie freuen wir uns sehr über diese Entwicklung. Wir bedanken uns bei den Initiatoren des Bürgerbegehrens, die gegen viele Widerstände diese Abstimmung möglich gemacht haben.
Jetzt kommt es auf Sie an, liebe Bürgerinnen und Bürger: Nutzen Sie die (bisher) einmalige Chance, eine wichtige Sachentscheidung für unsere Stadt direkt mitzuentscheiden.

Weiterlesen: Bürgerentscheid Grundschule Füssenich

Satzung für Bürgerentscheide leicht verbessert 

In Zusammenarbeit mit dem Verein “Mehr Demokratie e.V.“ hat sich unsere Fraktion dafür eingesetzt, die Satzung zur Durchführung von Bürgerentscheiden bürgerfreundlicher zu gestalten und in der letzten Sitzung des Rates einen entsprechenden Antrag gestellt.

Durchsetzen konnten wir, dass zukünftig eine Festlegung der Stimmbezirke erfolgen wird. Hier einigte man sich darauf, die Wahlbezirke bei den Kommunalwahlen als Grundlage zu nehmen. Damit werden weite Wege zu Wahllokalen verhindert, wie es sie bei übergroßen Wahlbezirken geben könnte.

Weiterlesen: Satzung Bürgerentscheide

Kindergärten bleiben städtisch - Manchmal gewinnen auch die Guten

Die Ratssitzung am 25. April hat uns doppelt Freude bereitet:
Zum einen war es eine Sternstunde der direkten Demokratie in Zülpich.
Zum ersten Mal konnte ein Bürgerbegehren erfolgreich den Rat passieren.

Weiterlesen: Kindergärten bleiben städtisch